Schneesportausbildung
verantwortlich: Moritz Mann

Hier stellen wir alle wichtigen Informationen zur Übungsleiteraus- und -fortbildung vor. Allgemeine Informationen zu dieser Reise findet ihr hier.

Unsere Aus- und Fortbildungsangebot wenden sich an all jene, die ihr sportliches Fahrkönnen verbessern und methodisch-didaktischen Kenntnisse zur Vermittlung des Ski- und Snowboardfahrens erwerben/ ausbauen möchten. Alle Aus-/ Fortbildungen erfolgen gemäß der Richtlinien des Deutschen Skiverbandes (DSV).

ACHTUNG! Die Durchführung der folgenden Ausbildungsangebote hängt von der Nachfrage ab!

DSV-Grundstufe / ÜL-C Breitensport Ski alpin oder Snowboard

Diese Ausbildung wendet sich an all jene, die mit viel Spaß auf einem oder zwei Brettern schwarze Pisten sportlich meistern und bereit sind, auch im variablen Gelände ihre Grenzen auszutesten. Neben der Verbesserung des persönlichen Fahrkönnens steht die Vermittlung des Schneesports im Fokus dieser Ausbildung.

Voraussetzungen

  • sportliches Fahrkönnen Ski alpin oder Snowboard
  • Ski: Teilnahme am Theoriemodul des Niedersächsischen Skiverbands (15.-17.11.2019)
    • zusätzliche Kosten, ermäßigter Preis ohne Übernachtung (189 EUR)
    • Nähere Infos siehe hier.
  • Snowboard:
    • Wir versuchen eine angepasste Lösung für das Theoriemodul (siehe Ski) für Euch zu organisieren. Alternativ muss zur Lizenzerlangung ein Theoriewochenende des NSV, voraussichtlich im Herbst 2020 besucht werden. Wer nur am Kurs teilnehmen will und keine Lizenz erwerben möchte, kann dies auch. Dann ermäßigt sich das Entgelt um 40 EUR und ihr geht keine weiteren Verpflichtungen ein.
  • Praktikumsnachweis (nach dem Lehrgang)
  • Erste-Hilfe-Schein (nicht älter als 2 Jahre, kann nachgereicht werden)
  • verbindliche Abnahme des DSV-Lehrplanpaketes (Vorzugspreis: 59,90 EUR)
  • verbindliche Beantragung der DSV-Card (50 EUR)

Die Erst-Ausstellung der Lizenz ist auch ohne Mitgliedschaft in einem Schneesportverein möglich

 

Teilnahmebeiträge

  • Studierende: 930 EUR
  • Bedienstete: 980 EUR
  • Anzahlung: 75 EUR (nach Anmeldung per Lastschrift)

Leistungen

  • An- / Rückreise im Reisebus
  • 7 Übernachtungen in 2- bis 6-Bett-Zimmern mit Dusche und WC
  • Vollpension
  • 7 Tage Skipass,  7 Tage Unterricht
  • Verbandsabgabe

Termine

  • Infotreffen: Mi 06. November 2019, 14.15 Uhr, HS 3 (Präsentation)
  • Anmeldung: ab Do 7. November 2019, 8 Uhr, vorher Rücksprache mit Moritz Mann (04131 677-1503 oder moritz.mann@leuphana.de), Externe eine Woche später
  • Abfahrt: Fr 28. Februar 2020, 16.30 Uhr, vor Studio 21
  • Rückkehr: Sa 6. März 2020, gegen 23 Uhr, vor Studio 21

Sonstiges

  • Wir organisieren einen kostengünstigen Materialverleih vor Ort (Standardpaket 75 EUR).
  • Helme sind für alle Teilnehmenden Pflicht, ein Rückenprotektor für alle SnowboarderInnen, sowie jene, die große Kicker springen möchten.
  • Handtücher (auch für die Sauna) sind selbst mitzubringen.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
463332ÜL-C Ski alpin (Grundstufe)tägl.09:00-17:00Flachauwinkl28.02.-07.03.930/ 980 €
463332w*WARTELISTE Ski-Grundstufe*Flachauwinkl28.02.-07.03.entgeltfrei
463334ÜL-C Snowboard (Grundstufe)tägl.09:00-17:00Flachauwinkl28.02.-07.03.930/ 980 €
463334w*WARTELISTE Snowboard-Grundstufe*Flachauwinkl28.02.-07.03.entgeltfrei