Hochschulsportangebote

Ropeskipping
verantwortlich: Sevda Kurt

Rope-Skipping geht weit über simples Seilspringen hinaus. Es ist eine Sportart die Ausdauer, Koordination und Kraft mit dem Erlernen neuer Sprünge, Spaß und Teamgeist vereint. Du brauchst keine Erfahrungen, auf jedes Level kann im Kurs individuell eingegangen werden.


+++++ ACHTUNG: MIT DER ANMELDUNG ERKENNT IHR DIE FOLGENDEN CORONA-REGELN AN +++++

Anmeldung

  • Die Teilnahme an den Angeboten erfordert eine Anmeldung. Eure Kontakt- sowie Teilnahmedaten werden gemäß geltender Datenschutzbestimmung aufbewahrt und bei Bedarf an das Gesundheitsamt weitergeleitet.
  • Die Teilnahme an den Angeboten ist gesunden Personen, die nicht unter Quarantäne stehen, vorbehalten. Krankheitsanzeichen wie z.B. Husten und Niesen führen zum Ausschluss von der Teilnahme am jeweiligen Termin.
  • Die Teilnahme setzt die Kenntnis und Einhaltung dieser Corana-Regeln voraus.

Vor und nach der Veranstaltung

  • Bitte kommt 15 Minuten vor Kursbeginn.
  • Treffpunkt ist ein Wartebereich VOR Studio 21. Dort kontrolliert Eure Übungsleiter*in Eure Anwesenheit.
  • Nutzt eine Mund-Nasenbedeckung, haltet untereinander 1,5m Abstand und verzichtet auf Begrüßungsrituale, die den Mindestabstand gefährden.
  • Bitte kommt bereits in Sportkleidung zur Veranstaltung, da unsere Umkleiden noch nicht/ später nur eingeschränkt genutzt werden können. Eure Straßenschuhe und Eure Tasche könnt ihr in Studio 21 deponieren.

Während der Veranstaltung

  • Während des Sporttreibens ist immer ein Mindestabstand von 2m zu wahren.
  • Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist NICHT erforderlich.
  • Solltet Ihr stark außer Atem sein, so vergrößert den Abstand.

Hygiene

  • Wascht Euch unmittelbar vor dem Sportangebot gründlich die Hände oder nutzt das Desinfektionsmittel vor Ort.
  • Bitte beachtet die Nies-Etikette (Husten und Niesen in ein Einwegtaschentuch oder die Armbeuge)

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
315710Do17:15-18:15Campushalle 02.07.-16.07.Jennifer Jorina Matthiesenentgeltfrei