Tabata meets Cardio
verantwortlich: Nele Paulke

Tabata wird in der Literatur als ein kurzes und sehr intensives Training bezeichnet und wird dem Oberbegriff "High Intensity Intervall Training" untergeordnet. Bei Tabata wechseln sich kurze Phasen der extremen körperlichen Ausdauerbelastung mit noch kürzeren Erholungsphasen ab. Dabei wird das Herz-Kreislauf-System trainiert und die Fettverbrennung gefördert. Nach dem Training steigen die Stoffwechselrate und der Kalorienverbrauch stark an und der Körper greift vermehrt auf das Fett als Energielieferant zurück. Nicht nur während des Trainings werden Kalorien verbrannt, sondern bis zu 36 Stunden nach der Trainingseinheit wurde ein verdoppelter Nachbrenneffekt von Kalorien verzeichnet.

Für dieses Angebot benötigt ihr eine Groupfit-Card.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
331166Di18:00-19:00Studio 2114.10.-02.02.Elena Hohenseenur mit
Semesterkarte
ab 25.11., 18:00