Yin & Yang Yoga
verantwortlich:

Yin Yang Yoga ist eine Einladung an dich, dynamisch wieder ins Gleichgewicht zu finden. Im freien Fluss mit der Atmung Anspannung und Entspannung, Stille und Bewegung, Weite und Zentrierung zu erleben. Und im Anschluss daran ein klares Wohlgefühl.

Dazu kombinieren wir das aktive, körperlich fordernde Prinzip des Vinyasa-Yoga mit passiven Elemente aus dem Yin-Yoga (lange gehaltene Dehnhaltungen, die das Tiefengewebe ansprechen), statische Haltungen mit dynamisch fließenden Abfolgen, Achtsamkeits- und Atemübungen mit Hitze generierender Bewegung. Was in jeder Stunde geübt wird, orientiert sich an den Bedürfnissen der Teilnehmenden und wird auf kreative und harmonische Art und Weise in abwechslungsreiche Übungssequenzen übersetzt. Im Mittelpunkt steht der Gedanke des Ausgleichs: Überall dort, wo unser Alltagsleben in Körper und Geist zu Ungleichgewichten führt, wo der Energiefluss zum Stocken kommt, Verspannungen und Blockaden entstehen, wollen wir ausgleichend ansetzen.

Konkret heißt das: Arbeit an Haltung und Ausrichtung, Körperspannung, Hüfte, Schultern, Nacken, Rücken, Rumpfmuskulatur, Hände, Füße. All das ausgewogen stärken und dehnen, das Nervensystem beruhigen, den Geist klären, Fokus finden, Achtsamkeit schaffen, entspannen und loslassen. Ankommen im Hier und Jetzt.

Anfänger*innen willkommen! Yin Yang Yoga ist für alle Levels geeignet, an den Bedürfnissen der TN ausgerichtet und weltanschaulich unvoreingenommen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
325240Mi11:00-12:30Studio 2110.02.-02.04.Laura Paulini26/ 33 €