Hochschulsportangebote

Brazilian Jiu-Jitsu
verantwortlich: Lina Hörmann

Brazilian Jiu-Jitsu (kurz BJJ) hat in den letzten 20 Jahren den Kampfsport so revolutioniert wie kaum ein anderer Sport. Mit seinen Wurzeln in der Selbstverteidigung nutzt BJJ durchweg realistische und effektive Techniken mit der Maxime, dass Technik purer Kraft überlegen ist. Der Kampf findet zum Großteil auf dem Boden statt, und da Schläge und Tritte verboten sind, werden Kämpfe nur durch Aufgabe des Gegners gewonnen, welche durch Hebel- und Würgegriffe erzielt wird. Des Weiteren legt BJJ besonderen Wert auf Beweglichkeit und Flexibilität, welche beim Aufwärmtraining gefördert werden.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
341911Termin 1Mi20:00-21:30Studio 2120.07.-12.10.David Müller, Simon Weiland8/ 10 €
341912Termin 2Fr20:00-21:30Studio 2122.07.-14.10.David Müller, Simon Weiland8/ 10 €