bs_angebot_Boulderworkshop bs_bereich_Beschaeftigtensport
Boulderworkshop
verantwortlich: Carolin Drube

Bouldern

Du wolltest schon immer mal wissen was es mit diesem Bouldern auf sich hat? Du möchtest einen neuen Sport für dich entdecken? Oder brauchst einfach etwas Hilfe um dich ein wenig zu verbessern? Dann lasst uns gemeinsam den Bouldersport entdecken! Dieser Workshop soll allen die sich unsicher beim Bouldern fühlen oder mit dem Bouldern anfangen möchten die wichtigsten Grundlagen vermitteln und dadurch den Einstieg in den Sport erleichtern.

Bouldern versteht sich als Klettern ohne Sicherung in Absprunghöhe. Es geht jedoch nicht nur um die richtige Kraft, vielmehr steht das Zusammenspiel deiner Technik, das Lösen von Problemen, deine Ausdauer, die richtige Kraft und viel Geduld im Vordergrund. Wie du in das Bouldern einsteigst und was du vielleicht beachten solltest um Verletzungen und Enttäuschungen vorzubeugen, dass möchten wir gemeinsam in diesem Workshop entdecken.
Es sind keine Vorerfahrungen notwendig.

Routesetting

Hast du dich schon Mal gefragt wie eigentlich die Boulderrouten an Kletterwänden entstehen? Hast du vielleicht sogar selbst schon einmal ausprobiert einen Boulder zu schrauben? Egal wo du stehst, in diesem Workshop möchte ich eine Einführung in die Grundlagen des Routesettings geben. Gemeinsam schauen wir uns theoretische Grundlagen an und versuchen diese in einer praktischen Phase umzusetzen. Dabei steht die Sicherheit aber auch der Spaß an oberster Stelle. Der neue Boulderblock auf dem Campus soll dadurch auch in Zukunft durch euch gestaltet werden!

Wenn du schon Erfahrung im Umgang mit einem Akkuschrauber oder dem Routesetting generell hast, ist das natürlich praktisch. Es ist jedoch keine Notwendigkeit und damit auch in Ordnung, wenn du komplett neu auf diesem Gebiet bist! Der Workshop holt alle dort ab wo sie stehen.

Workshops

Es wird im April weitere Workshops geben. Bei schlechtem Wetter (Regen oder Schneefall) finden die Workshops aus Sicherheitsgründen nicht statt.

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
362802Routesetting 2So12:00-17:00C9.102 Seminarraum28.04.Jonas Morgensternentgeltfrei
362803für Einsteiger*innen 1Mo14:00-16:00Boulderblock13.05.Jonas Morgenstern8/ 10 €
362804für Einsteiger*innen 2Mo14:00-16:00Boulderblock27.05.Jonas Morgenstern8/ 10 €

Bouldern

Have you always wanted to know what bouldering is all about? Would you like to discover a new sport for yourself? Or do you just need some help to improve a little? Then let's discover bouldering together! This workshop is designed to teach the most important basics to anyone who feels unsure about bouldering or wants to start bouldering and thus make it easier to get started with the sport.
Bouldering is climbing without a belay at jumping height. However, it's not just about the right strength, it's more about the interaction of your technique, solving problems, your endurance, the right strength and a lot of patience. How to get started in bouldering and what you might want to keep in mind to prevent injuries and disappointments is what we want to discover together in this workshop. 
No previous experience is necessary.
 

Routesetting

Have you ever wondered how boulder routes are actually created on climbing walls? Have you maybe even tried to screw a boulder yourself? No matter where you stand, in this workshop I would like to give an introduction to the basics of routesetting. Together we will look at theoretical basics and try to put them into practice in a practical phase. Safety, but also fun, is the top priority. The new bouldering block on campus will thus be designed by you in the future!
If you already have experience in using a cordless screwdriver or in routesetting in general, this is of course practical. However, it is not a necessity and therefore also okay if you are completely new in this field! The workshop picks everyone up from where they are.

Workshop

There will be more workshops in April. In bad weather (rain or snowfall), the workshops will not take place for safety reasons.

 

Bouldern

Du wolltest schon immer mal wissen was es mit diesem Bouldern auf sich hat? Du möchtest einen neuen Sport für dich entdecken? Oder brauchst einfach etwas Hilfe um dich ein wenig zu verbessern? Dann lasst uns gemeinsam den Bouldersport entdecken! Dieser Workshop soll allen die sich unsicher beim Bouldern fühlen oder mit dem Bouldern anfangen möchten die wichtigsten Grundlagen vermitteln und dadurch den Einstieg in den Sport erleichtern.

Bouldern versteht sich als Klettern ohne Sicherung in Absprunghöhe. Es geht jedoch nicht nur um die richtige Kraft, vielmehr steht das Zusammenspiel deiner Technik, das Lösen von Problemen, deine Ausdauer, die richtige Kraft und viel Geduld im Vordergrund. Wie du in das Bouldern einsteigst und was du vielleicht beachten solltest um Verletzungen und Enttäuschungen vorzubeugen, dass möchten wir gemeinsam in diesem Workshop entdecken.
Es sind keine Vorerfahrungen notwendig.

Routesetting

Hast du dich schon Mal gefragt wie eigentlich die Boulderrouten an Kletterwänden entstehen? Hast du vielleicht sogar selbst schon einmal ausprobiert einen Boulder zu schrauben? Egal wo du stehst, in diesem Workshop möchte ich eine Einführung in die Grundlagen des Routesettings geben. Gemeinsam schauen wir uns theoretische Grundlagen an und versuchen diese in einer praktischen Phase umzusetzen. Dabei steht die Sicherheit aber auch der Spaß an oberster Stelle. Der neue Boulderblock auf dem Campus soll dadurch auch in Zukunft durch euch gestaltet werden!

Wenn du schon Erfahrung im Umgang mit einem Akkuschrauber oder dem Routesetting generell hast, ist das natürlich praktisch. Es ist jedoch keine Notwendigkeit und damit auch in Ordnung, wenn du komplett neu auf diesem Gebiet bist! Der Workshop holt alle dort ab wo sie stehen.

Workshops

Es wird im April weitere Workshops geben. Bei schlechtem Wetter (Regen oder Schneefall) finden die Workshops aus Sicherheitsgründen nicht statt.

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
662805für BeschäftigteMo16:30-18:30Boulderblock22.04.Jonas Morgenstern--/ 10 €

Bouldern

Have you always wanted to know what bouldering is all about? Would you like to discover a new sport for yourself? Or do you just need some help to improve a little? Then let's discover bouldering together! This workshop is designed to teach the most important basics to anyone who feels unsure about bouldering or wants to start bouldering and thus make it easier to get started with the sport.
Bouldering is climbing without a belay at jumping height. However, it's not just about the right strength, it's more about the interaction of your technique, solving problems, your endurance, the right strength and a lot of patience. How to get started in bouldering and what you might want to keep in mind to prevent injuries and disappointments is what we want to discover together in this workshop. 
No previous experience is necessary.
 

Routesetting

Have you ever wondered how boulder routes are actually created on climbing walls? Have you maybe even tried to screw a boulder yourself? No matter where you stand, in this workshop I would like to give an introduction to the basics of routesetting. Together we will look at theoretical basics and try to put them into practice in a practical phase. Safety, but also fun, is the top priority. The new bouldering block on campus will thus be designed by you in the future!
If you already have experience in using a cordless screwdriver or in routesetting in general, this is of course practical. However, it is not a necessity and therefore also okay if you are completely new in this field! The workshop picks everyone up from where they are.

Workshop

There will be more workshops in April. In bad weather (rain or snowfall), the workshops will not take place for safety reasons.