Hochschulsportangebote

Hip Hop
verantwortlich: Alexa Kämpfe

Hip Hop, als Tanzstil, bedeutet Rhythmusgefühl, Koordination und Kondition zu zu coolen Hip Hop- und R&B Beats.

Einsteiger*innen
In diesem Kurs erlernen wir zusammen die Basics des Hip-Hop: Vom Rhythmus-Gefühl und grooven zu Beats, über technische Übungen wie Isolation, bis hin zu spezifischen Moves (z.B. Running Man oder Kick Ball Change). Hin und wieder nehmen wir uns auch spezielle Hip-Hop Stile vor, wie Waacking, Popping und Locking. Bei all dem steht aber der Spaß am Tanzen und das gemeinsame Performen im Vordergrund.

Fortgeschritten
Der Fokus in diesem Kurs liegt auf dem Erlernen von anspruchsvollen Hip Hop Choreographien. In Verbindung mit einem ausgiebigen Warm-Up (Hip Hop Basics & Fitness) kommt hier garantiert jeder ins Schwitzen.

Lyrical Hip Hop
Diese Tanzrichtung vereint Hip Hop und Contemporary zu gefühlvollen und ausdrucksstarken Choreografien, in denen trotzdem schnelle Schritte und Akzente aus dem Hip Hop genutzt werden. Keine Tanzerfahrung notwendig, nur Mut zum Ausdruck!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
384151Einsteiger_innenMi18:30-20:00Studio 2110.02.-02.04.Sandra Strassl18/ 23 €keine Buchung
384152FortgeschritteneDo20:00-21:30Studio 2110.02.-02.04.Lucie Maine Peters18/ 23 €keine Buchung